Sony Ericsson Xperia Play, Xperia Neo & XPERIA Pro vorgestellt

xperia-cover Sony Ericsson Xperia Play, Xperia Neo & XPERIA Pro vorgestellt Ericsson Smartphones Technologie

Sony Ericsson hat gestern zum Auftakt des Mobile World Congress einen Teil seines Android-Produktportfolios aktualisiert. Endlich wurden sowohl das Gaming-Smartphone Xperia Play präsentiert als auch das Mittelklasse-Android-Gerät Xperia Neo, auch bekannt als Vivaz 2 sowie das bisher unbekannte Xperia Pro.

Sony Ericsson Xperia Play

xperiaplay Sony Ericsson Xperia Play, Xperia Neo & XPERIA Pro vorgestellt Ericsson Smartphones Technologie

Über das Sony Ericsson Xperia Play haben wir bereits umfangreich berichtet, bevor es überhaupt offiziell vorgestellt wurde. Besonders für Freunde von Games ist dieses Smartphone sehr interessant, denn es hat eine Playstation-Controller verbaut und bietet als zurzeit einziges Smartphone Zugriff auf PlayStation Game-Content.

Sony Ericsson hat einige namhafte Content-Partner mit ins Boot geholt, um das Xperia Play mit Games zu versorgen:

  • Sony Computer Entertainment
  • Digital Chocolate
  • Digital Legends
  • Electronic Arts
  • Fishlabs
  • Gamehouse
  • Gameloft
  • Glu Mobile
  • Handy Games
  • Namco Bandai Networks
  • Polarbit
  • PopCap
  • Trendy Entertainment
  • Unity Tecnologies

Die technischen Daten lesen sich zwar gut, allerdings hat Sony Ericsson keinen Dual Core-Chip verbaut. Stattdessen setzt man auf Hardware, die bewährt ist. Als Prozessor wird daher ein 1-GHz-Qualcomm QSD8225-Chip verwendet, der auch im HTC Desire HD Einsatz findet. Weiterhin sind 512 MB RAM und 512 MB ROM an Bord. Das 4-zollige Display löst mit 480 x 854 Pixeln auf, eine 5,1 Megapixel-Kamera mit Autofokus, Blitz und Geotagging-Funktion ist ebenso verbaut. Überdies sind WiFi, Bluetooth, GPS, ein microUSB-Port sowie eine 3,5-mm-Audiobuchse zu finden. Das Xperia Play wird ab März mit Android 2.3 Gingerbread ausgeliefert werden. Sowohl bei Amazon, als auch im Preisvergleich ist es bereits gelistet.


[youtube]https://www.youtube.com/watch?v=JQqyUlQRB5g&feature=player_embedded[/youtube]

[youtube]https://www.youtube.com/watch?v=TeLKznOP4uM[/youtube]

Sony Ericsson Xperia Neo

xperia_neo_sm Sony Ericsson Xperia Play, Xperia Neo & XPERIA Pro vorgestellt Ericsson Smartphones Technologie

Wie das Xperia Play ist auch deas Xperia Neo kein Unbekannter. Ein Vorserienmodell wurde bereits umfangreich getestet und hinterließ einen positiven Gesamteindruck. Das damals noch als Vivaz 2 bekannte Geräte ist etwas kleiner als das Xperia X10 und das vor einigen Wochen angekündigte Flaggschiff Xperia Arc. Die Ausstattung ähnelt der des Arc. Denn es hat ein Reality Display mit mobiler BRAVIA Engine in der Größe von 3,7 Zoll mit 854  x 480 Pixeln verbaut, dass eine verbesserte Brillanz und Helligkeit an den Tag legt. Die Kamera verfügt über einen Exmor R-Sensor, welcher sich auch im Arc wieder findet. Sony Ericsson hat Top-Qualität in einem Mittelklasse-Smartphone verbaut, dies zeigt sich beispielsweise auch darin, dass es einen HDMI-Port integriert hat und den gleichen Prozessor verbaut hat wie im Xperia Play. Das Xperia Neo wird mit der aktuellen Android-Version 2.3 ab Ende des ersten Quartals ausgeliefert und in den Farben ‘Blue Gradient’, Rot und Silber ab einen UVP von 480 Euro angeboten werden.

[youtube]https://www.youtube.com/watch?v=yo-67Y6Ddts&feature=player_embedded[/youtube]

Sony Ericsson Xperia Pro

xperia_pro Sony Ericsson Xperia Play, Xperia Neo & XPERIA Pro vorgestellt Ericsson Smartphones Technologie

Beim Xperia Pro handelt es sich um die Business-Version des Xperia Neo. Die technischen Daten stimmen überwiegend überein. Einziger Unterschied ist die herausziehbare QWERTZ-Tastatur, die besonders für Vielschreiber interessant ist. Das Xperia Pro wird ab Ende des zweiten Quartals 2011 inden Farben Schwarz, rot und Silber ab einer UVP von 499 Euro verfügbar sein.

[youtube]https://www.youtube.com/watch?v=qqkZPfhj-os[/youtube]

[via Sony Ericsson]

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
1 Kommentar
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments

[…] wie man auf den Bildern gut erkennen kann. Mehr über das Xperia Play gibt es HIER und […]

1
0
Would love your thoughts, please comment.x