Sony Ericsson XPERIA X1

x1_front_2 Sony Ericsson XPERIA X1 Technologie

Auf einer großangezettelten Pressekonferenz in Barcelona stellte Sony Ericsson heute seine neue Marke XPERIA und das X1 als erstes Produkt dieser Marke vor. Hiermit soll dem steigenden Bedürfnis nach mobiler Kommunikation über das Internet und mobilem Multimediaerlebnis nachgekommen werden.

Das XPERIA X1 bietet ein 3 Zoll großes, kontrastreiches WVGA-Display mit einer Auflösung von 800 x 480 Pixel, eine vollwertige QWERTZ-Tastatur und eine 3 Mega-Pixel Kamera. Verpackt wurde dies in ein hochwertiges Metallgehäuse. Erstmals an Bord bei Sony Ericsson: Windows Mobile.

»XPERIA ist die erste Marke, die ausschließlich aus dem Haus Sony Ericsson kommt. Sie steht stellvertretend für unsere Vision von einer einzigartigen Art der Kommunikation im Premiumbereich.«

Gunter Thiel, Marketingleiter Sony Ericsson Deutschland

x1_back_1.thumbnail Sony Ericsson XPERIA X1 Technologie x1_front_1.thumbnail Sony Ericsson XPERIA X1 Technologie x1_side_1.thumbnail Sony Ericsson XPERIA X1 Technologie

Die Innovation »XPERIA X1«:

XPERIA Panel-Oberfläche
Direkt vom Standby-Bildschirm aus auf alle Menüpunkte zugreifen: egal ob Internet, Multimedia, Anwenderprogramme – mit einem Fingerdruck ist das Programm gestartet. Jeder Nutzer kann sich seine XPERIA Panels individuell zusammenstellen.

Diverse Navigationsmöglichkeiten
Das XPERIA X1 beschränkt sich nicht auf eine Art der Navigation. Wählen kann man zwischen diversen Funktionen: über den Touchscreen, eine vollwertige QWERTZ-Tastatur, einen Navigationsknopf oder den optischen Joystick, der ähnlich wie das Touchpad eines Laptops funktioniert.

Arc-Slider-Bauform
Die besondere Arc-Slider-Bauform gibt dem XPERIA X1 ein individuelles und einzigartiges Äußeres und bietet ein besonderes Nutzererlebnis. Schiebt man den Bildschirm in einer leicht gebogenen Bahn nach oben, enthüllt man die vollwertige Tastatur. Dank der großen Abstände zwischen den Tasten ist das Schreiben von Texten schnell und komfortabel möglich.

Mobiles Internet – wirklich mobil
Mit Windows Mobile, der schnellen Datenübertragung über HSDPA / HSUPA und WLAN ist das X1 wahrlich mobil. Unterhaltung, Multimedia und Arbeit – alles ist in vollem Umfang unterwegs möglich. Der integrierte GPS-Empfänger sorgt dabei für den richtigen Weg. Immer und überall: Mit dem X1 kommt man dank Quad-Band in jedes Netz.

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
7 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
13 Jahre zuvor

Ich finde das Teil für sony-ericsson-verhältnisse bodenlos in der gestaltung. windows mobile fürs interface? ey, fürs P1 haben die das auch nicht benötigt und es gehört zu DEN smartphones. nö danke sony E!

Raphael
13 Jahre zuvor

Das Design ( abgesehen von Haupttasten ) sehr gut.

hier ein Video!

https://www.youtube.com/watch?v=z07e0MSvBAQ

InnovateOrDie.NET
13 Jahre zuvor

Sony Ericsson XPERIA X1…

Bekommt das iPhone Konkurenz von Sony Ericcson, in Barcelona wurde das XPERIA X1 präsentiert, Smartphones fuer den privaten Gebrauch, ist nicht nur ein kurtzfristiger Trend gewesen 2008 scheint es da so richtig loszugehen. Meine persöhnliche …

Sony Ericsson “Xperia” - Werbevideo gesichtet | mlife online
13 Jahre zuvor

[…] Xperia bei stereopoly […]

[…] Wir berichteten euch am Tag der Ankündigung vor ziemlich genau sieben Monaten vom neuen Xperia X1, dem mobilen Alleskönner der Premium-Marke von Sony Ericsson. Mit einer Auslieferung ab dem […]

Julian
12 Jahre zuvor

Also ich hab mir das X1 geholt .. ich kann nur sagen hut ab sonyE ..
design vom handy selber ist absolut geil! ..
viel aus alu .. das ist mal wieder ein handy wo an was in der hand hat ..
diesen slim wahn hin oder her ..
schlank ist es nicht .. aber fuer das was alles drin ist ist es duenn ..

windows mobile 6.1 erkennt man fast nicht wieder .. wenn man die oberflaeche anschaut .. hat damit nix gemein …

die anderen smartphones von sonyE sind der groesste Witz ..
Symbian OS ist kreutz langsam .. dei eingabe verzoegert und die menuestruktur zum kotzen ..
ich habbe eines ich weiss es ..

das X1 ist ein geniestreich .. wer es nicht glaubt soll es ausprobieren ..
bevor man sich vorschnell ne meinung bildet .

STeFFi
12 Jahre zuvor

hallo,
hatte bis gestern das iPhone 3G 16GB, weiß nicht was die alle haben, es kann garnicht so viel….der Browser öffnet fast keine Seiten Bildbearbeitung ist garnicht möglich….eine falsche Handhabung beim syncen und schon sind alle Kontakte, Bilder, Filme etc wech……bin davon echt enttäuscht gewesen..
Jetzt habe ich das x1 und ich kann euch echt sagen, das ist garkein Vergleich, also das iPhone ist für mich schon Schnee von gestern, das x1 ist tausend mal besser, bin sowas von begeistert……immer wieder!!! Bin aber eh ein ganz große se fan, also weiter so…….

7
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x