Sony erklärt, warum Android Updates so lange dauern können

Jeder kennt es und jeder Hersteller handelt die Android Updates anders. LG hat dieses Jahr sogar ein extra Upgrade Center ins Leben gerufen, da die Updates sehr lange auf sich warten ließen. Jetzt hat Sony eine Infografik entworfen, um zu erklären, warum die Updates des Betriebssystem ein wenig Zeit in Anspruch nehmen können.

Sony_Software_Rollout_c6e097374eab773487b99e4e7520978c-772x2978 Sony erklärt, warum Android Updates so lange dauern können Google Android Smartphones Software Sony

Zuerst schon mal die gute Nachricht. Folgende Smartphones sollen noch bis November ein Update auf Android Pie erhalten: Sony Xperia XZ2, XZ2 Premium, XZ2 Compact, Xperia XZ Premium, XZ1 oder XZ1 Compact.

Wie auf der Grafik zu erkennen ist, ist das Ganze nicht so einfach. Sony muss das Betriebssystem für seine Hardware optimieren, seine eigene persönliche Note hinzufügen, es intern testen, es extern testen, sicherstellen, dass es bestimmte Standards erfüllt und sicherstellen, dass die Geräte tatsächlich mit den verschiedenen Mobilfunkanbietern funktionieren. Da kann natürlich ein wenig Zeit ins Land gehen. Allerdings rechtfertigt dies nicht, nur die Premium Geräte mit Updates zu versorgen. Wenn man Smartphones verkauft, müssen auch hier alle Geräte mit Android Updates versorgt werden. Aber es ist schön von Sony, mal offen zu legen, was für Arbeit hinter so einem Update des Betriebssystems steckt.

VIA

mario Sony erklärt, warum Android Updates so lange dauern können Google Android Smartphones Software Sony
Folge mir

Veröffentlicht von

Dynamischer Ehemann und Vater von 2 Kindern. Beim Musikgeschmack, stark der Metal Szene zuzuordnen. Seit über 10 Jahren im Webhosting-Geschäft tätig und nutzt ebenfalls seit mehreren Jahren begeistert Android-Smartphones. Befasst sich auf STEREOPOLY mit Smartphone.News und schreibt Smartphone-Testberichte. Die Kaffeekasse ist hier zu finden: https://www.paypal.me/Majooo Danke!

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x