Street View für Google Maps Mobile

Google hat eine neue Version seines Programms Google Maps for mobile herausgebracht. Damit kannst du auch auf deinem Smartphone die Straßenansichten von Google Street View anschauen. Google Street View zeigt Großstädte in einer Momentaufnahme. Mit einer 360-Grad-Kamera geschossene Fotos setzt Google zusammen und erschafft damit das Abbild einer Stadt – für jeden verfügbar im Internet und ab sofort auch unterwegs auf dem Handy abrufbar.

Points of Interest

Die Fotos sind nicht nur schön anzusehen, sondern nützlich: Von den verfügbaren Straßenansichten profitieren Maps-Nutzer laut Google bei der Suche nach Points of Interest und bei der Routenführung. Bei der Suchanfrage, etwa nach einem nahegelegenen Restaurant, zeigt Street View die Ansicht des ermittelten Ortes an. Der Suchende dürfte das jeweilige Haus sofort finden, wenn er in der Nähe steht. Wie bei der PC-Version kann man die Darstellung um 360 Grad drehen und verschafft sich einen kompletten Überblick von der Umgebung. Vor allem Anwender in den USA, aber auch in Frankreich, Japan und Australien werden die neue Funktion auf dem Handy zu schätzen wissen, hierzulande sind für Street View bislang noch keine Strecken erhältlich.

Standortbestimmung

Die zweite neue Funktion ist ein Wegweiser. Lässt man sich mit der lokalisierten Suche ein Geschäft oder eine Sehenswürdigkeit in seiner Nähe anzeigen, weist das Programm vom aktuellen Standort aus den Weg. Beide Funktionen sind kombinierbar: So kann man unterwegs die Straßenansicht aufrufen und überprüfen, ob man sich auf dem richtigen Weg befindet. In das Bild wird zudem ein Pfeil eingeblendet, der die Richtung zum Ziel weist. Eine praktische Funktion, da die Standortbestimmung des Programms, die auf Nicht-GPS-fähigen Mobiltelefonen über die Mobilfunkmasten erfolgt, nicht sehr genau ist. Allerdings hat Google diese My Location genannte Funktion in der neuen Version überarbeitet, so dass sie jetzt genauere Ergebnisse liefern soll.

Die Anwendung läuft auf Blackberrys und anderen Java-fähigen Mobiltelefonen. Daneben gibt es Versionen für Windows Mobile, Symbian S60 3rd Edition und Palm OS. Nutzer des iPhones können Google Maps allerdings nicht einsetzen. Das Programm steht ab sofort zum Herunterladen bereit.

Google Maps for mobile (Street View)

Redakteur

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei

1 Kommentar
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
13 Jahre zuvor

ich mag es street view, das ist super praktisch! ich hoffe google wird es für alle Städte…

1
0
Would love your thoughts, please comment.x