Symbian-App: Der Skype Mobile- Client auf dem Nokia E71

Nach längerer Pause stelle ich euch heute wieder eine interessante App für das Symbian-Betriebssystem vor – die mobile Version der beliebten VoIP-Software „Skype“. Sie ist nach Anmeldung kostenlos im Ovi-Store erhältlich oder direkt über die Skype-Website, wo ihr einen Download-Link per SMS erhaltet. Die Installation unterscheidet sich nur marginal von der PC-Variante und ist nach einigen „Fortfahren“ und „OK“-Klicks fix erledigt.

Eigentlich hatte ich bei einer „mobilen“-Version mit merkbaren Funktionseinschränkungen gerechnet, aber die Anwendung wurde nahezu komplett vom PC auf Symbian portiert. Nicht nur die Telefonie, sondern auch Dateiübertragung  und das Chatten sind möglich. Letzteres macht gerade auf einem Volltastatur-Gerät Spaß.

Mit der App könnt ihr andere Skype-Nutzer kostenlos erreichen, aber auch jede beliebige Nummer, wenn euer Skype-Konto entsprechendes Guthaben aufweist. Dafür bietet euch die Software nach dem ersten Start praktischerweise an, euer Telefonbuch zu importieren. So könnt ihr die hohen Gebühren für Auslandsverbindungen der Anbieter umgehen. Aber auch im Inland lässt sich sparen, wenn z.B. vorhandene Freikontingente von Pakettarifen erschöpft sind.

Die einzige Funktion, die ich beim Test vermisste, war die Videotelefonie. Dies ist zwar gerade bei Handys mit zweiter Kamera wie dem E71 schade, aber in meinen Augen ob des enormen Sparpotenzials zu verschmerzen. Vielleicht wird diese Funktion in einer kommenden Version nachgerüstet.

Verbindungen sind sowohl per WLAN (hier war die Sprachqualität an einer 16 Mbit/s-Leitung erwartungsgemäß am Besten), aber auch über den mobilen Datenstandard UMTS möglich. Trotz leichter qualitativer Einbußen war mein Gegenüber noch ausreichend gut zu verstehen. Klar, dass dieses Ergebnis je nach Anbieter und Netzabdeckung unterschiedlich ausfallen kann. Ich testete die Verbindung im Netz von o2 Germany. Dieser ist meines Wissens bisher auch der einzige Netzbetreiber, der solche Gespräche über UMTS nicht blockiert.

Fazit

Ihr bekommt mit dieser App einen fast vollwertigen Skype-Client auf euer Handy, der je nach Tarif und Telefonieverhalten enormes Sparpotenzial eröffnet. Dabei fällt das oft störende Headset weg.

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x