Twitter-Alternativen rund um die Welt

twitter1 Twitter-Alternativen rund um die Welt Web Webtipps

Letzte Woche war der große Crash von Twitter. Irgendwie funktioniert immer noch nicht alles einwandfrei auf Twitter. Verzögertes laden, Abstürze, alles keine feinen Dinge. Zeit, mal über den Twitterrand hinaus zu schauen, um zu sehen, welche Alternativen sich auf dem Markt tummeln.

Der Angriff auf den Server von Twitter hat das System wohl tief in seinen Grundpfeilern erschüttert. Das heißt aber nicht, dass Twitter gleich auf dem Ebay-Markt landet, wie es einigen Konkurrenten ergangen ist. Einige Andere haben sich aber auch auf dem Markt etabliert. Ohne Twitter untreu werden zu wollen, schadet es nicht mal nach links und rechts zu gucken. Denn Microbloggingdienste liegen im Trend, wie der MediaTrendReport es sehr schön veranschaulicht.

Jaicu_identi Twitter-Alternativen rund um die Welt Web Webtipps

Zu den bekannteren Microbloggingdiensten gehört sicher Jaiku. Der von Google teuer erworbene Dienst rechnet sich nicht so ganz, sodass jegliche Investitionen in das Projekt gestoppt wurden. Jaiku läuft seither nur noch so nebenbei und wird mehr stiefmütterlich behandelt.

Größere Konkurrenz bekommt Twitter mit Identi.ca. Hier brummt es schon ein bisschen mehr. Ganz oberflächlich ist Identi.ca ein Klon von Twitter und bietet alle Funktionen eines Microbloggingdienstes. Identi.ca basiert auf Laconica, was eine OpenSource Software ist. Im Prinzip könnte jeder damit einen Micro-Blogging-Dienst auf seinem Server ablegen. Diese Ableger können untereinander auch wieder miteinander kommunizieren. Mehr dazu steht auf diesem Blog. Finde ich echt gut und kommt in meine engere Auswahl.

Unbenannt Twitter-Alternativen rund um die Welt Web Webtipps Da Twitter kein rein europäisches oder amerikanisches Phänomen darstellt, gibt es natürlich auch Seiten auf chinesisch. Hier mal einige Beispiele für diejenigen, die sich vielleicht das Layout angucken wollen oder vielleicht die Zeichen verstehen. Zuosa ist einer von diesen Diensten. Die User schmücken sich mit typischen Manga-Avataren und das Layout ist hier gewohnt schlicht.  Dann gibt es TaoTao und zu guter Letzt die Seite komoo. Komoo verzichet sogar auf ein eigenes Layout und hat das von Twitter übernommen, das alte Layout wohlbemerkt. Mich würde schon Mal interessieren, ob twittern auf chinesisch nach Zeichen  geht und ob die Begrenzung der europäischen Grenze entspricht.

deutschemicro Twitter-Alternativen rund um die Welt Web Webtipps

Deutschsprachige Twitter-Dienste sind noch Mangelware oder sie haben wenig Erfolg. Obwohl ich es eh schade finde, dass Twitter es nicht für nötig hält eine deutsche Seite einzurichten. Die deutschen Seiten  twittern nicht, sondern die texteln, wamseln und machen auch sonst ganz komische Dinge. Texteln ist schon wieder out oder war nie in. Wamseln heißt jetzt bleepen, denn Bleeper hat die Seite WAMSEN übernommen. WAMADU war die Abkürzung für Was machst du. Außerdem gibt es noch Baluuuu, frazr, und Plappadu sowie viele Andere. Man könnte sicherlich die Twitterdienste in das Spiel „Stadt, Land, Fluss“ mit aufnehmen. Das kann man dann ja spielen, wenn Twitter wieder mal durch einen Angriff ausfällt.

Schreibe einen Kommentar