Universalladegerät für Handys abgesegnet

micro-usb Universalladegerät für Handys abgesegnet Handys Technologie

Die internationale Fernmeldeunion (ITU) hat den Standard für ein Universalladegerät für Handys abgesegnet. Das Universalladegerät wird aus dem Englischen mit Universal Charging Solution, kurz UCS, bezeichnet. Technisch basiert das Ladegerät auf dem Micro-USB Standard. Somit sollte man bald keine Probleme damit haben den Kollegen mal nach seinem Ladegerät zu bitten, da die Wahrscheinlichkeit sehr viel höher ist, dass er euch ein passendes Micro-USB Kabel in die Hand drückt.

Bei einigen Herstellern ist der kommende Standard schon längst Alltag. Vor allem BlackBerry-Nutzer profitieren schon länger von einer Mirco-USB Schnittstelle. Weitere Hersteller, die zukünftig alle ihre Geräte mit UCS ausstatten wollen, sind Motorola, Nokia, Apple, Sony Ericsson, LG, NEC, Qualcomm, Samsung und Texas Instruments.

Vor allem bei Apple bin ich gespannt, ob man es wirklich mal schafft sich einem Standard unterzuordnen, anstatt Standards zu erschaffen. Der Schritt zum Universalladegerät ist aus meiner Sicht ein Schritt in die richtige Richtung, denn wenn ich mich noch an das Chaos bei Nokia erinnere, die fast in jeder Produktreihe ein neues Ladegerät kreiert haben, dann kann man sich schon auf die Zukunft freuen.

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
1 Kommentar
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
BLICKWERFER
12 Jahre zuvor

Das ist wirklich genial 🙂 Endlich werde ich überall mein Handy aufladen können. Damals beim großen Nokia Hype, hatte ja fast jeder ein Nokia und da war es leicht eine Lademöglichkeit zu finden. Aber seit sich auch andere Hersteller auf dem Markt tummeln und dies mit zunehmenden Erfolg, ist man schon fast verloren ohne Ladegerät. Ist schon bekannt ab wann die Hersteller mit dem Einbau beginnen wollen?

1
0
Would love your thoughts, please comment.x