USB Typ-C Ladekabel von OnePlus kann Google Geräte beschädigen

Durch den neuen USB Typ-C Standard nimmt der Kabelsalat daheim ja nun weiter ab und auch die Zeiten des Gefummels wie rum der Stecker nun in das Smartphone oder Tablet kommt, gehören langsam der Vergangenheit an.

usb-nokia-n1-w782 USB Typ-C Ladekabel von OnePlus kann Google Geräte beschädigen Gadgets Google Android Smartphones Tablets Technologie

Viele Hersteller wenden diesen Standard mittlerweile an, sodass wir theoretisch irgendwann nur noch ein Kabel brauchen um unsere Mobilgeräte zu laden. Ganz so einfach ist es aber leider doch nicht. Google in Person des Mitarbeiters Benson Leung, testet die am Markt verfügbaren Kabel derzeit und hat Erstaunliches für das USB Typ-C Ladekabel von OnePlus heraus gefunden, denn dieses soll speziell am Google Nexus 5X, dem Nexus 6P und dem Chromebook Pixel Schäden verursachen können.

Benson Leung zufolge wurde in dem USB Typ-C Ladekabel von OnePlus ein Widerstand eingebaut, der nicht konform mit dem USB Typ-C Standard ist und daher zu Problemen führen kann, das heißt den Akku beschädigen. Ich bin gespannt was OnePlus zu dieser Einschätzung sagt und ob es da eventuell neue Ladekabel gibt.

via: androitpit

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x