Vine: Twitter stellt seinen neuen Video-Sharing-Service vor

vine Vine: Twitter stellt seinen neuen Video-Sharing-Service vor Smartphones Technologie

Gerade hat Twitter seine neue Video-Sharing-Plattform Vine vorgestellt, die letztendlich nichts anderes ist, als eine App für das iPhone. Bevor ihr jetzt fragt: ja, die Unterstützung anderer Betriebssysteme ist geplant, aber vorerst bleib Vine iPhone-exklusiv. Was ihr mit Vine anstellen könnt? Kurze Videos erstellen. Sehr kurze. Nur sechs Sekunden lang sind die Clips, die in einer Endlosschleife wiedergegeben werden und damit vielmehr an GIFs erinnern.

Die Videos werden durch eine simple Berührung des Displays aufgenommen und ihr habt sogar die Möglichkeit, insgesamt drei Videos in den sechs Sekunden unterzubringen. Hier ein Beispiel, das ich gerade mehr oder minder an Ort und Stelle aufgenommen habe.

Übrigens können Tweets mit Vine-Videos auch direkt eingebunden werden (mehr dazu hier):

Irgendwie cool und natürlich könnt ihr die Videos auch direkt auf Facebook und Twitter teilen. Ihr wollt Vine selbst ausprobieren? Dann ab in den App Store, wo die App kostenlos zum Download angeboten wird.

592447445de Vine: Twitter stellt seinen neuen Video-Sharing-Service vor Smartphones Technologie Vine Camera
Hersteller: VINE LABS INC
Freigabe: 4+
Preis: Gratis Download
  • 392x696bb Vine: Twitter stellt seinen neuen Video-Sharing-Service vor Smartphones Technologie
  • 392x696bb Vine: Twitter stellt seinen neuen Video-Sharing-Service vor Smartphones Technologie
  • 392x696bb Vine: Twitter stellt seinen neuen Video-Sharing-Service vor Smartphones Technologie
  • 392x696bb Vine: Twitter stellt seinen neuen Video-Sharing-Service vor Smartphones Technologie

Veröffentlicht von

Jahrgang 1986. Blogger & Journalist. Politologe & Anglist. Technik & Kaffee.

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
2 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments

[…] hat einen großen Konkurrenten bekommen: Vine. Mit Vine kann man Videos von 6 Sekunden länge ähnlich wie Instagram-Bilder über die […]

[…] der Video-Funktion tritt Instagram in direkte Konkurrenz zum Twitter-eigenen Dienst Vine und macht diesen mit einem Schlag obsolet. Vine setzt auf Minimalismus, bietet keine Filter und […]

2
0
Would love your thoughts, please comment.x