Weißes iPhone 4 ab heute bei O2, Vodafone und der Telekom erhältlich

iPhone-4-weiss Weißes iPhone 4 ab heute bei O2, Vodafone und der Telekom erhältlich Apple Apple iPhone 4 Smartphones

Heute ist es soweit. Das weiße iPhone 4 ist endlich, 10 Monate nach Ankündigung, offiziell erhältlich. Sowohl im Apple Online- Store, in Retail-Stores und ausgewählten autorisierten Händlern, als auch bei den Netzbetreibern O2, Vodafone und der Telekom, ist es käuflich zu erwerben.

Die Preise des weißen Modells unterscheiden sich in keiner Weise von den schon seit Ende Juni 2010 erhältlichen schwarzen iPhones. Die technischen Daten des iPhone 4 in weiß sind selbstredend identisch, wobei Apple offenbar ein paar Optimierungen vorgenommen hat. So soll das Antennenproblem nicht mehr existieren – Stichpunkt „Antennagate“ – und der Annäherungssensor ist ein anderer als beim schwarzen Modell. Somit sind einige kritikwürdige Probleme behoben worden.

Sicherlich kann man sich fragen warum Apple das weiße Modell überhaupt noch auf den Markt bringt, doch angesichts dessen, dass die nächste iPhone-Generation vermeintlich erst im  September auf den Markt kommt, kann es für manche die Zeit bis zum iPhone 5 gut überbrücken. Wer auf ein Smartphone mit Dual Core-Prozessor ohnehin keinen Wert legt, kann auch ruhigen Gewissens zum iPhone 4 greifen.

3 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: Weißes iPhone 4 dicker als das schwarze Modell – passen die Hüllen?

  2. Pingback: Nokia N8 in neuer Frühlingsfarbe: Pink!

  3. Pingback: Nokia N8 in neuer Frühlingsfarbe: Pink! » iGSM

Schreibe einen Kommentar