WhatsApp überarbeitet das Statusmenü

WhatsApp verteilt im Moment ein neues Feature. Die Statuseinstellungen der Nutzer soll überarbeitet werden, allerdings gibt es dies bereits bei einer anderen App.

whatsapp-blog-2017-02-20-11-57-42-772x404 WhatsApp überarbeitet das Statusmenü Facebook Netzwelt

Scheinbar hat man hier bei Snapchat abgeschaut. Es sieht so aus, als wenn man hier Snapchat Stories nachgebaut hat. WhatsApp beschreibt das neue Feature folgendermaßen:

We are excited to announce that, coinciding with WhatsApp’s 8th birthday on February 24, we are reinventing the status feature. Starting today, we are rolling out an update to status, which allows you to share photos and videos with your friends and contacts on WhatsApp in an easy and secure way. Yes, even your status updates are end-to-end encrypted.

Demnach soll das Update zum 8. Geburtstag am 24 Februar erscheinen. Es können dann Fotos und Videos zum Status hinzugefügt werden. Natürlich wird der Status auch dann verschlüsselt übertragen. Allerdings steht die Verschlüsselung auch in der Kritik, da diverse Behörden jederzeit Zugriff darauf bekommen können.

Bis jetzt kann man nur einen Text mit Emojis hinterlegen. Das neue Status Menü erinnert allerdings sehr an Snapchat Stories, zumindest bei den bisherigen Informationen. Mal schauen, wie es aussieht, wenn dies online ist.

VIA

mario WhatsApp überarbeitet das Statusmenü Facebook Netzwelt
Folge mir

Veröffentlicht von

Dynamischer Ehemann und Vater von 2 Kindern. Beim Musikgeschmack, stark der Metal Szene zuzuordnen. Seit über 10 Jahren im Webhosting-Geschäft tätig und nutzt ebenfalls seit mehreren Jahren begeistert Android-Smartphones. Befasst sich auf STEREOPOLY mit Smartphone.News und schreibt Smartphone-Testberichte. Die Kaffeekasse ist hier zu finden: https://www.paypal.me/Majooo Danke!

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x