Windows Phone 7 “Mango” kommt offenbar am 1. September

wp7 Windows Phone 7 "Mango" kommt offenbar am 1. September Software Technologie Windows Phone

Bisher hieß es einfach “im Herbst”, nun sprechen aber viele Quellen vom 1. September. An dem Tag soll die nächste Version von Windows Phone 7 in der Geschmacksrichtung “Mango” herausgebracht werden, nachdem das Update schon im Februar auf der Mobile World Conference in Barcelona vorgestellt worden war.

Ein Hauptgrund dürfte die in Berlin anstehende IFA sein. Dort sollen die Windows-Phone-Hersteller wie HTC, Samsung oder Acer ihre Smartphones gleich mit der neuen Version präsentieren können. Außerdem wird erwartet, dass Nokia sein erstes Windows-Phone-Gerät Ende Oktober auf der Nokia World vorstellt und Windows-Geräte das Weihnachtsgeschäft aufrollen, was letztes Jahr nicht so richtig geklappt hat.

Außerdem wird dem System das Update kaum anzusehen sein. Die Kacheln auf der Startseite können jetzt von App-Entwicklern flexibler programmiert werden. Twitter und LinkedIn sollen direkt ins System integriert werden wie vom Start weg auch Facebook. Die Kontakte-Verwaltung ist nochmal stark aufgebohrt und nennt sich People, wobei Gruppen angelegt werden können.

Als Browser werkelt endlich ein konkurrenzfähiger Internet Explorer 9 der auch einigermaßen mit HTML5 umgehen kann. Und vor allem: Das System wird endlich Multitasking beherrschen, nach eine Zwischenablage schon beim letzten Update nachgereicht wurde. Ich war ja durchaus angetan vom System, als ich die allererste Version voriges Jahr testen durfte. Was meint ihr, ist Windows Phone eine brauchbare Alternative zu Android und iOS?

– via –

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
3 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
10 Jahre zuvor

Anders als Android ist für mich WP7 die einzige ernstzunehmende Alternative zu iOS

Michael Dust
10 Jahre zuvor
Reply to  sorcerer86

Alternative? Auf jeden Fall.
Alle drei Systeme haben ihre stärken. WP7 sehe ich vor allen Dingen bei weniger technisch interessierten Anwendern vorne.
Android nimmt man dann doch eher, wenn man gerne Bastelt und ein individuelles Handy haben möchte.
Das IPhone ist halt ein IPhone ^^

Andi
10 Jahre zuvor

Ich bin vom iPhone zu Android und nun zu meinem Omnia7 umgestiegen. Verstehe nicht, warum viele Leute so negativ Microsoft gegenüber stehen. Ich bereue meine Entscheidung überhaupt nicht, WP7 ist für mich das Beste Handy-OS auf dem Markt. Komplett neuer und frischer Ansatz und jedem dem ich es zeige ist angetan. Bin gespannt wie das Mango-Update und Nokia den Markt beeinflussen können. Konkurrenz ist zumindest immer gut und verbessert alle Betriebssysteme.

3
0
Would love your thoughts, please comment.x