World of Warcraft zum iPad gestreamt

Dass das iPad eine Top-Gaming Plattform ist, wissen wohl jene, die es schon besitzen. Zwar sind die Preise für Games etwas höher als beim iPhone, doch gerade noch zu verkraften. Eine Alternative zum App-Store hält allerdings die noch in Entwicklung befindliche Plattform Gaikai für uns bereit.

Gaikai bedient sich vermutlich der HTML5-Fertigkeiten des Browsers – eigentlich wird auch Flash benötigt, doch da auf dem iPad aus mittlerweile bekannten Gründen keines vorhanden ist, haben die Entwickler offenbar eine andere Lösung gefunden. Denn wie auf dem Foto zu sehen ist, funktioniert WoW auf dem iPad. Wie das bewerkstelligt wurde, wissen wir leider nicht, doch das Foto scheint echt zu sein. Denn es stammt vom Blog des Gaikai Chefs, David Perry.

Sein Kommentar zu dem Bild:

Soon I’ll be able to play WOW with my Cornflakes! We’re really interested to see what works well with streaming and will be trying just about every genre of game, on every device possible as we explore server-side computing.

Ob Apple diese App zulässt, muss zum Glück nicht gestellt werden, da die Gaming-Plattform webbasiert ist. Steve Jobs wird sich bestimmt darüber ärgern, denn nun passiert genau das, was man mit dem Verbot von Flash unterbinden wollte: Die Umgehung des App-Stores.

wow-on-ipad World of Warcraft zum iPad gestreamt Technologie Web

Hoffentlich wird es bald auch ein Video-Beweis geben.

[via Macstories]

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
4 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
Tweets die World of Warcraft zum iPad gestreamt erwähnt -- Topsy.com
12 Jahre zuvor

[…] Dieser Eintrag wurde auf Twitter von stereopoly und Andreas Floemer, alexf10 erwähnt. alexf10 sagte: RT @stereopoly: World of Warcraft zum iPad gestreamt https://bit.ly/cWemqC […]

YuccaTree Post + » Apple will kein Flash mehr – aber was ist mit HTML5?
12 Jahre zuvor

[…] Über kurz oder lang wird mit HTML5 alles möglich sein, wofür heute noch Flash benötigt wird. Erste Anwendungen gibt es bereits. Bisher hat Apple HTML5 immer unterstützt, aber können sie das in Zukunft noch […]

arne friesen
12 Jahre zuvor

das ist ja mal eine super nachricht. würde ich mich freuen. das i-pad fängt an mich immer mehr zu locken. hoffentlich gibt es wirklich bald einen videobeweis. aber eine klasse idee 🙂

YuccaTree Post + » Steve Jobs Aufreger Teil 2: OnLive Gaming auf dem iPad
11 Jahre zuvor

[…] als bei dem World-of-Warcraft, von dem neulich gezeigt wurde, wie es via Streaming auf dem iPad spielbar ist, handelt es sich auch nicht um Streaming des Bildschirminhaltes, sondern um echte Browser-Spiele. […]

4
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x