WWDC 2013: Apple zeigt neue iOS- und Mac OS X-Versionen vom 10. bis 14. Juni in San Francisco

wwdc-2013 WWDC 2013: Apple zeigt neue iOS- und Mac OS X-Versionen vom 10. bis 14. Juni in San Francisco Apple iOS

Es gab in der Vergangenheit Spekulationen darüber, dass sich die neue Version von iOS (iOS 7) in diesem Jahr verspäten und nicht rechtzeitig zur WWDC 2013 fertig werden könnte. Dem scheint jedoch nicht der Fall zu sein, denn Apple hat heute die offiziellen Rahmendaten zur WWDC 2013 (World Wide Developer Conference) bekanntgegeben. Diese findet von 10. bis 14. Juni in San Francisco statt. Tickets können ab dem 25. April erworben werden, dürften allerdings – trotz hoher Preise – binnen weniger Stunde ausverkauft sein. Und was möchte uns Apple zeigen?

Get an in-depth look at what’s next in iOS and OS X, and learn how to take your apps to the next level. With over 100 sessions, extensive hands–on labs, and engaging events, you’ll connect with Apple engineers and fellow developers for an incredible week of inspiration.

Es ist davon auszugehen, dass sich Apple auf der WWDC 2013 auf die Vorstellung neuer Software beschränkt. Erst gestern kündigte Tim Cook an, dass Produkt-Highlights erst im Herbst zu erwarten seien.

Veröffentlicht von

Jahrgang 1986. Blogger & Journalist. Politologe & Anglist. Technik & Kaffee.

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
11 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
Apple: WWDC 2013 am 10.Juni in San Francisco – Telekom PresseSanFrancisco.ch | SanFrancisco.ch
9 Jahre zuvor

[…] in San FranciscoPresseBox (Pressemitteilung)WWDC: Vom 10. bis 14. Juni in San FranciscoapfelmagazineWWDC 2013: Apple zeigt neue iOS- und Mac OS X-Versionen vom 10. bis 14 …Stereopoly – Das Technik Blog (Blog)Alle 33 […]

[…] World Wide Developer Conference 2013 wird ab dem 10. Juni in San Francisco stattfinden. Eines der Software-Highlights, die es dort zu sehen geben wird, dürfte mit aller […]

[…] vor dem Apple Store einreihen. Noch schneller mussten Entwickler sein, die ein Ticket für Apples World Wide Developer Conference in San Francisco ergattern wollen. Am gestrigen Abend startete der Vorverkauf, aber zum Leidwesen einiger Entwickler […]

[…] kommenden Monat findet in San Francisco die World Wide Developer Conference 2013 statt. Es ist durchaus möglich, dass dort neue MacBook-Modelle vorgestellt werden, aber das […]

[…] iOS 7 wird auf der diesjährigen World Wide Developer Conference vorgestellt, die vom 10. bis 14. Juni in San Francisco stattfindet. Noch ist völlig unklar, welche Neuerungen es unter iOS 7 geben wird. Der Wunsch nach Veränderungen und etwas grundlegend Neuem ist unter den Nutzern allerdings recht groß. Zu lange hat Apple am Altbewährten festgehalten. […]

[…] nächste große Apple-Event wird definitiv die World Wide Developer Conference 2013 in San Francisco sein. Der Fokus dieses Events liegt ganz klar auf iOS 7 und Mac OS X, was ein […]

[…] jährliche Worldwide Developer Conference findet am 10-14 Juni in San Francisco statt. Bis dahin dauert es noch etwa einen Monat. Mit großer Wahrscheinlichkeit sehen wir das […]

[…] wird bei der diesjäghrigen WWDC das neue iOS 7 vorstellen. Es konnten auch schon erste iOS-Devices mit iOS 7 identifiziert werden, […]

[…] der diesjährigen Worldwide Developer Conference wird Apple das neue iOS 7 erstmals vorstellen. Bis dahin kocht die Gerüchteküche. Apple […]

[…] 10. bis zum 14. Juni findet in San Francisco die diesjährige World Wide Developer Conference (WWDC) von Apple statt. Unter anderem dürfen wir uns auf die Präsentation von iOS 7 und Mac OS […]

11
0
Would love your thoughts, please comment.x