Xiaomi stellt kabellose Schnellauflademöglichkeit mit 30 Watt vor

Xiaomi hat einen neuen Standard für das kabellose Laden angekündigt. Der Standard, den Xiaomi Mi Charge Turbo nennt, wird in der Lage sein, bis zu 30 Watt auf kompatible Geräte zu übertragen. Das einzige kompatible Gerät ist zur Zeit das Mi 9 Pro 5G, was aber auch völlig normal ist.

xiaomi-store Xiaomi stellt kabellose Schnellauflademöglichkeit mit 30 Watt vor Smartphones Xiaomi

Laut angaben von Xiaomi, kann damit ein 4.000 mAh Akku von 0 auf 50 % innerhalb von weniger als einer halben Stunde geladen werden. Von 0 auf 100% dauert die Ladung ca. 70 Minuten. Wenn man bedenkt, dass dies komplett kabellos stattfindet, ist die schon eine ordentliche Leistung. Das Xiaomi Mi 9 Pro 5G unterstützt auch Reverse Charging. Dies bedeutet, man kann von diesem Smartphone aus, ein anderes Smartphone kabellos laden. Dies funktioniert dann mit 10 Watt, was wesentlich schneller ist als bei aktuellen Telefonen mit ähnlicher Funktionalität. Als Nächstes soll dann mit 40 Watt schnell geladen werden, dazu steht aber noch kein Zeitplan fest.

VIA

Folge mir

Mario

Dynamischer Ehemann und Vater von 2 Kindern. Beim Musikgeschmack, stark der Metal Szene zuzuordnen. Seit über 10 Jahren im Webhosting-Geschäft tätig und nutzt ebenfalls seit mehreren Jahren begeistert Android-Smartphones.
Befasst sich auf STEREOPOLY mit Smartphone.News und schreibt Smartphone-Testberichte.

Die Kaffeekasse ist hier zu finden:
https://www.paypal.me/Majooo
Danke!
mario Xiaomi stellt kabellose Schnellauflademöglichkeit mit 30 Watt vor Smartphones Xiaomi
Folge mir

Letzte Artikel von Mario (Alle anzeigen)

Veröffentlicht von

Dynamischer Ehemann und Vater von 2 Kindern. Beim Musikgeschmack, stark der Metal Szene zuzuordnen. Seit über 10 Jahren im Webhosting-Geschäft tätig und nutzt ebenfalls seit mehreren Jahren begeistert Android-Smartphones. Befasst sich auf STEREOPOLY mit Smartphone.News und schreibt Smartphone-Testberichte. Die Kaffeekasse ist hier zu finden: https://www.paypal.me/Majooo Danke!

Schreibe einen Kommentar