YouTube – Webversion mit Material Design nutzen

Material Design ist die aktuelle Designrichtung von Google. Alle Entwickler, die für das Web und Android programmieren können bzw. sollen sich daran halten. Leider ist es aber auch so, dass Google selbst seine eigenen Dienste nicht unbedingt zeitnah mit diesem Design versorgt. Services wie Google Mail, der Calendar etc. fristen in ihrer Webversion immer noch ein altbackenes Dasein. Zumindest bei YouTube scheint sich das zeitnah zu ändern.

1094810353c4c7905f6bdbaca38d6d8a-772x409 YouTube - Webversion mit Material Design nutzen Google Android Software Technologie Web

Google scheint Material Design aktuell an der Webversion seines Videodienstes zu testen. Solltet ihr Chrome als Browser nutzen, dann könnt ihr bereits heute dieses neue Aussehen testen. Um dies zu tun müsst ihr folgende Schritte durchführen, die sich der Reddit User giorgiomarinel ausgedacht hat:

  1. Besucht die Seite https://www.youtube.com/?gl=US
  2. Öffnet die Entwicklerkonsole mit der Tastenkombination STRG + SHIFT + i
  3. Besucht den Reiter “Ressourcen” und löscht den VISITOR_INFO1_LIVE-Cookie der YouTube Domäne
  4. Geht in die Konsole und ändert den Cookie VISITOR_INFO1_LIVE mit folgendem Befehl:

document.cookie=”VISITOR_INFO1_LIVE=Qa1hUZu3gtk;path=/;domain=.youtube.com”;

Jetzt ladet die Seite einfach neu. Danach sollte das Material Design Layout auch auf eurem PC angekommen sein. Viel Spaß damit!

unbenannt YouTube - Webversion mit Material Design nutzen Google Android Software Technologie Web
Folgt mir ^^

Veröffentlicht von

https://www.stereopoly.de

Ist beruflich im SAP Geschäft tätig, seit 2015 nach langer Pause aber wieder in der Blogosphäre unterwegs. Hat eine attestierte „Technik-Macke“ mit einer Vorliebe für Apple-Produkte.

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x